MÖHRLE HAPP LUTHER ist erneut „Arbeitgeber der Zukunft“

icon arrow down white

Das Deutsche Innovationsinstitut für Nachhaltigkeit und Digitalisierung (DIND) und das renommierte Business Magazin DUP UNTERNEHMER zeichnen Möhrle Happ Luther erneut als „Arbeitgeber der Zukunft“ aus.

Grundlage hierfür bildet ein mehrstufiger Analyse-Prozess, der unter anderem die Aspekte moderne Führung, Innovationskraft und den Stand der digitalen Transformation in den Fokus nimmt. „Die moderne Arbeitswelt fordert Agilität – und genau darauf setzen wir. Ein Beispiel dafür ist unser kürzlich eingeführtes Kompetenzstufenmodell. Hiermit eröffnen wir neue attraktive Karrierewege für Nicht-Berufsträger:innen. Besonders MINT-Absolvent:innen werden für unsere Digitalisierungsentwicklung enorm wichtig. Wir freuen uns daher sehr über die erneute Anerkennung“, kommentiert Tobias Müller, Partner und verantwortlich für den Personalbereich, die Auszeichnung. 

Über MÖHRLE HAPP LUTHER
Möhrle Happ Luther ist eine multidisziplinäre Wirtschaftskanzlei mit Standorten in Hamburg, Berlin und Schwerin. Mehr als 400 kluge Köpfe setzen sich bei uns für den Erfolg unserer Mandant:innen ein. In Teams aus den Bereichen Steuer­beratung, Rechtsberatung, Wirtschaftsprüfung, Consulting und IT-Consulting arbeiten wir nach dem Motto „gemeinsam exzellent“: Fachübergreifend begleiten wir nationale und internationale Unternehmen im Tagesgeschäft und bei komplexen Projekten. Wir beraten Familien- und mittelständische Unterneh­men, vermögende Privatpersonen und Stiftungen ebenso wie Konzerne, kapitalmarktorientierte Gesellschaften und öffentliche Unternehmen. Möhrle Happ Luther ist Teil von Crowe Global, einem der Top-10-Beratungsnetzwerke weltweit. Weitere Informationen auf www.mhl.de.

Artikel weiterempfehlen

Meike Arnold

Marketing, Kommunikation und Business Development Hamburg