Wie die zahlreichen Gesetzesanpassungen in der jüngsten Vergangenheit zeigen, gehört die Umsatzsteuer zu den wohl dynamischsten Themenfeldern. Die oft hohe Komplexität und Kurzfristigkeit stellt Unternehmen immer wieder vor große Herausforderungen und wirft neue praxis- / anwendungsbezogene Fragestellungen auf. In dieser turbulenten Zeit möchten wir Sie mit regelmäßigen Informationsangeboten begleiten. Daher laden wir Sie herzlich zu unserer neuen Webinarreihe „Quartalsupdate Umsatzsteuer“ ein.
Zum Auftakt beschäftigen wir uns mit den folgenden Themen:

PROGRAMM

  • Das BMF-Schreiben vom 30. Juni 2020 zur befristeten Senkung der Umsatzsteuersätze sowie Anwendungsfragen
  • Update zu umsatzsteuerlichen und zollrechtlichen Fragestellungen des Brexit
  • Aktuelles zur Einfuhrumsatzsteuer (Fälligkeit und Vorsteuerabzug)
  • Ausblick auf das Jahressteuergesetz 2020 – u. a. Neuregelungen Versandhandel / Fernverkäufe (§ 3c UStG) – sog. E-Commerce Paket 2 auf Unionsebene
  • Aktuelle Rechtsprechung und BMF-Schreiben

Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 11:00 Uhr
Einwahl ab 9:50 Uhr möglich

REFERENT*INNEN

  • Carsten Timm, Rechtsanwalt, Steuerberater, Dipl.-Finanzwirt (FH)
  • Mareen Milinski, Master of Laws (LL.M.)

ANMELDUNG

Das Webinar wird mit „GoToWebinar“ durchgeführt.
Bitte melden Sie sich über diesen Link an.
Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail mit weiteren Informationen zur Teilnahme.


Zusätzliche Informationen zur Teilnahme finden Sie hier.
Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.