IHRE AUFGABEN:

  • Gestalterische Beratung überwiegend mittelständischer Mandanten in allen Fragestellungen des Internationalen Steuerrechts, wobei der Bereich der grenzüberschreitenden Mitarbeiterentsendungen einen Schwerpunkt bildet
  • Mitarbeit bei strategischen Projekten
  • Erstellung von Gutachten und Stellungnahmen zu steuerrechtlichen Fragestellungen

IHR PROFIL:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder des Wirtschaftsrechts mit relevantem Studienschwerpunkt
  • Ggfs. Abschluss des Steuerberaterexamens und erste Berufserfahrung in der steuerlichen Beratung
  • Kenntnisse im Bereich Mitarbeiterentsendungen
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Engagierte, strukturierte und eigenständige Arbeitsweise sowie unternehmerisches Denken
  • Offenes und sympathisches Auftreten gepaart mit guter Kommunikationsfähigkeit

UNSERE LEISTUNGEN:

Es erwartet Sie eine interessante Tätigkeit mit anspruchsvollen Aufgaben. Wir bieten Ihnen beste Perspektiven in einer modernen Kanzlei im Herzen der Hamburger Innenstadt mit flachen Hierarchien und einem freundlichen, motivierten Team. Gezielte fachliche Weiterbildung und individuelle Förderung sind bei uns selbstverständlich.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe zu Ihrer Gehaltsvorstellung und dem möglichen Eintrittstermin. Senden Sie Ihre Unterlagen bitte per E-Mail an bewerbung@mhl.de.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

MÖHRLE HAPP LUTHER
Frau Sabine Schakel | Personalreferentin
Brandstwiete 3
20457 Hamburg

Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.