IHRE AUFGABEN:

  • Projektleitung bei internationalen Outsourcing-Prozessen
  • Eigenständige Durchführung (inkl. Vor- und Nachbereitung) der Lohn- und Gehaltsabrechnung für internationale Unternehmen unter Berücksichtigung der arbeits-, sozialversicherungs- und steuerrechtlichen Bestimmungen
  • Ansprechpartner/in zu allen abrechnungsrelevanten Themen für Mandanten, Sozialversicherungsträger und Behörden
  • Bescheinigungs- und Meldewesen, Personaladministration
  • Erstellung von Statistiken und Auswertungen
  • Begleitung und Ansprechpartner/in von Betriebsprüfungen

IHR PROFIL:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/r Steuerfachangestellten oder vergleichbare Qualifikation
  • Relevante Berufserfahrung in der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung
  • Fundierte Kenntnisse im Arbeits-, Steuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Sehr sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen und DATEV
  • Grundkenntnisse in SAP-Anwendungen
  • Gute Englischkenntnisse
  • Strukturierte, gewissenhafte und eigenständige Arbeitsweise gepaart mit hoch ausgeprägter Dienstleistungsmentalität und Verantwortungsbereitschaft
  • Offenes und sympathisches Auftreten gepaart mit guter Kommunikationsfähigkeit

UNSERE LEISTUNGEN:

Es erwartet Sie eine interessante Tätigkeit mit anspruchsvollen Aufgaben. Wir bieten Ihnen beste Perspektiven in einer modernen Kanzlei im Herzen der Hamburger Innenstadt mit flachen Hierarchien und einem freundlichen, motivierten Team. Gezielte fachliche Weiterbildung und individuelle Förderung sind bei uns selbstverständlich.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe zu Ihrer Gehaltsvorstellung und dem möglichen Eintrittstermin. Senden Sie Ihre Unterlagen bitte per E-Mail an bewerbung@mhl.de.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

MÖHRLE HAPP LUTHER
Frau Sabine Schakel | Personalreferentin
Brandstwiete 3
20457 Hamburg

Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.