Möhrle Happ Luther hat den Alleingesellschafter Axel Schultz bei der Veräußerung seines Immobiliendienstleistungsunternehmen Schultz Gruppe GmbH an die skandinavische PHM-Gruppe umfassend rechtlich, steuerlich und wirtschaftlich in der Vorbereitung und Durchführung der Transaktion beraten.

Das Familienunternehmen Schultz-Gruppe geht aus der 1904 gegründeten Fritz Schultz KG hervor. Mit Sitz in Hamburg und über 1.000 Mitarbeitern zählt es zu den führenden Unternehmen des professionellen Facility Managements in Norddeutschland. Durch das Zusammengehen mit der PHM-Gruppe setzt die Schultz Gruppe ihren langjährigen Wachstumskurs, nunmehr unter neuer Führung, fort. Axel Schultz wird dabei übergangsweise noch als Geschäftsführer und langfristig als Gesellschafter der PHM-Gruppe mit an Bord bleiben.

Die in Finnland ansässige PHM-Gruppe ist ein führender skandinavischer Anbieter von Instandhaltungsdienstleistungen für Wohnimmobilien, dessen Kunden hauptsächlich Wohnungsbaugesellschaften in Finnland, Schweden, Norwegen und Dänemark sind. Die Übernahme der Schultz-Gruppe ist die erste Akquisition von PHM in Deutschland und bietet dem Portfoliounternehmen des Private-Equity-Investors Norvestor eine Plattform zur Umsetzung ihrer Buy-&-Build-Strategie in der DACH-Region.

Axel Schultz zum Ergebnis der Transaktion: "Ich danke Möhrle Happ Luther für die wirtschaftlich sehr erfolgreiche Verhandlungsführung und für das immer ansprechbare, professionelle und leistungsfähige Team."

Berater*innen bei Möhrle Happ Luther:

  • Dr. Ulrich Möhrle (Partner, Steuerrecht, M&A, federführend)
  • Thomas Rieck (Partner, Gesellschaftsrecht, M&A, federführend)
  • Maarten Wortel (Partner, M&A und Financial Advisory)
  • Roman Eschke (Partner, Arbeitsrecht)
  • Dr. Morten Dibbert (Partner, Steuerrecht, M&A)
  • Dr. Joachim Jung (Partner, IP & IT, Datenschutz)
  • Hendrik Rathje (Senior Manager, M&A und Financial Advisory)
  • Sandra Wahl (Associate, Gesellschaftsrecht, M&A)
  • Marc-Christopher Hausch (Associate, Immobilienrecht)
  • Steven Oliver (Associate, Handels- und Gesellschaftsrecht)
  • Kristina-Marie Jänsch (Associate, Gesellschaftsrecht, M&A)

Über MÖHRLE HAPP LUTHER
MÖHRLE HAPP LUTHER ist eine multidisziplinäre Kanzlei, in der Wirtschaftsprüfer*innen, Steuerberater*innen und Rechtsanwält*innen Hand in Hand zusammenarbeiten. Mit mehr als 350 Mitarbeiter*innen an den drei Standorten Hamburg, Berlin und Schwerin bietet die Wirtschaftskanzlei hochqualifizierte Beratung und persönliche Betreuung. Zu ihren Mandant*innen zählen Unternehmer*innen, mittelständische Unternehmen, Familienunternehmen und Stiftungen ebenso wie nationale und internationale Konzerne, kapitalmarktorientierte Gesellschaften und öffentliche Unternehmen. Die Wirtschaftsprüfung tritt unter dem Namen Crowe auf und unterstreicht so die enge Verbindung zu einem der führenden Beratungsnetzwerke weltweit, Crowe Global. Weitere Informationen auf www.mhl.de.