MÖHRLE HAPP LUTHER unter den Top 5 der attraktivsten Arbeitgeber der Region für Jurist:innen

icon arrow down white

Die Hamburger Wirtschaftskanzlei Möhrle Happ Luther gehört in der Region zu den attraktivsten Arbeitgebern für Jurist:innen. Das ist das Ergebnis der aktuellen Umfrage des JUVE Karrieremagazins azur.

In der Kategorie „Arbeitgeber Region" wählte das Karrieremagazin azur Möhrle Happ Luther unter die Top 5 der attraktivsten Arbeitgeber im Norden und verlieh der Kanzlei das Siegel als TOP Arbeitgeber 2022. Besonders positiv gewertet wurden das neu zugeschnittene Ausbildungsprogramm, die Initiative "Frauen für Frauen" sowie die Zusammenfassung der Fort- und Weiterbildungen in der Möhrle Happ Luther-Akademie.

„Eine gute Unternehmenskultur, eine hohe Qualität der Ausbildung sowie die Stärkung der Kolleginnen ist für uns zentraler Bestandteil des Arbeitslebens und wird bei uns gefördert. Wir freuen uns daher sehr, dass das Ergebnis des Rankings dies abbildet", sagt Dr. Anne Schöning, Partnerin der Kanzlei.

Für die Auszeichnung befragte die azur-Redaktion rund 4.500 Jurist:innen. Diese gaben im Rahmen der Umfrage Einblicke in ihren Arbeitsalltag und bewerteten unter anderem die Qualität der Ausbildung, Aufstiegschancen, Work-Life-Balance in ihrer Kanzlei.

Über MÖHRLE HAPP LUTHER
Möhrle Happ Luther ist eine multidisziplinäre Wirtschaftskanzlei mit Standorten in Hamburg, Berlin und Schwerin. Mehr als 400 kluge Köpfe setzen sich bei uns für den Erfolg unserer Mandant:innen ein. In Teams aus den Bereichen Steuer­beratung, Rechtsberatung, Wirtschaftsprüfung, Consulting und IT-Consulting arbeiten wir nach dem Motto „gemeinsam exzellent“: Fachübergreifend begleiten wir nationale und internationale Unternehmen im Tagesgeschäft und bei komplexen Projekten. Wir beraten Familien- und mittelständische Unterneh­men, vermögende Privatpersonen und Stiftungen ebenso wie Konzerne, kapitalmarktorientierte Gesellschaften und öffentliche Unternehmen. Möhrle Happ Luther ist Teil von Crowe Global, einem der Top-10-Beratungsnetzwerke weltweit. Weitere Informationen auf www.mhl.de.

Artikel weiterempfehlen
Dr. Jordis Lau

Dr. Jordis Lau

Marketing, Kommunikation und Business Development Hamburg