In ihrer neuen Auswertung ermittelte die JUVE Steuermarkt die umsatzstärksten Steuerberatungsgesellschaften Deutschlands. Neben weiteren namhaften Unternehmen erzielte die Wirtschaftskanzlei Möhrle Happ Luther einen Platz auf der Bestenliste.

Zum zweiten Mal wertete das Fachmagazin JUVE die Kennzahlen deutscher Steuerberatungsgesellschaften aus und ermittelte so die umsatzstärksten Akteure der Branche. Zu den erfolgreichsten 30 Kanzleien kann sich demnach Möhrle Happ Luther zählen, die im Ranking Platz 29 belegte. Trotz der anhaltenden Corona-Pandemie konnte die Kanzlei den Umsatz im Geschäftsjahr 2021 im Vergleich zum Vorjahr steigern und ihre Marktposition stärken.

Die Recherche der Kennzahlen stützt sich laut JUVE auf offizielle Mitteilungen oder an JUVE bereitgestellte Informationen der Steuerberatungsgesellschaften, auf die Auswertung von Geschäftsberichten, Jahresabschlüssen, Marktanalysen, auf öffentlich zugängliche Prognosen sowie Prognosen und Annahmen von Marktteilnehmern. Maßgebliches Kriterium für die Darstellung der 30 umsatzstärksten Steuerberatungsgesellschaften in Deutschland sind die ausschließlich im Bereich Steuern erzielten Einnahmen.

Über MÖHRLE HAPP LUTHER
MÖHRLE HAPP LUTHER ist eine multidisziplinäre Kanzlei, in der Wirtschaftsprüfer*innen, Steuerberater*innen und Rechtsanwält*innen Hand in Hand zusammenarbeiten. Mit mehr als 350 Mitarbeiter*innen an den drei Standorten Hamburg, Berlin und Schwerin bietet die Wirtschaftskanzlei hochqualifizierte Beratung und persönliche Betreuung. Zu ihren Mandant*innen zählen Unternehmer*innen, mittelständische Unternehmen, Familienunternehmen und Stiftungen ebenso wie nationale und internationale Konzerne, kapitalmarktorientierte Gesellschaften und öffentliche Unternehmen. Die Wirtschaftsprüfung tritt unter dem Namen Crowe auf und unterstreicht so die enge Verbindung zu einem der führenden Beratungsnetzwerke weltweit, Crowe Global. Weitere Informationen auf www.mhl.de.