Digital-Health-Pionier PINK! holt mit MÖHRLE HAPP LUTHER und CMS Sidekick Health als neuen Partner an Bord

icon arrow down white

Sidekick Health, ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich digitaler Gesundheitsinnovationen, wird neuer Partner des Hamburger Digital-Health-Start-ups PINK!. Die multidisziplinäre Wirtschaftskanzlei Möhrle Happ Luther beriet PINK! hierbei im gesamten Prozess gesellschafts- und steuerrechtlich. Sidekick Health wurde bei der Transaktion umfassend von CMS Hasche Sigle, Hamburg, beraten.

PINK! betreibt eine Online-Plattform für Brustkrebspatientinnen, die digitale Therapien anbietet. Das mehrfach prämierte Health-Tech-Start-up aus Hamburg hat mit PINK! Coach die erste und einzige Brustkrebs-App entwickelt, die dauerhaft als Digitale Gesundheitsanwendung (DiGA) zugelassen ist. Die App bietet wissenschaftlich fundierte medizinische Informationen und Anleitungen für Brustkrebspatientinnen. Sie hilft Patientinnen, positive Verhaltensweisen umzusetzen, um Nebenwirkungen zu reduzieren und ihre Lebensqualität zu verbessern. Ein psychoonkologischer Online-Kurs ergänzt das Angebot von PINK! weiter. Möhrle Happ Luther unterstützte Pink! im Rahmen des gesamten Prozesses gesellschaftsrechtlich, steuerrechtlich, arbeitsrechtlich und im Rahmen der (medizinischen) Regulatorik.

Sidekick Health entwickelt gemeinsam mit globalen Unternehmen digitale Gesundheitslösungen für verschiedene Indikationen. Diese sollen traditionelle Behandlungsmethoden ergänzen und deren Wirksamkeit steigern. Bereits im Herbst 2023 hatte Sidekick Health die in Hamburg ansässige DiGA-Pionierin aidhere GmbH erworben. Die aidhere GmbH war eine langjährige Mandantin von CMS Hasche Sigle gewesen. Bei der Transaktion mit PINK! wurde CMS nun an der Seite von Sidekick Health beratend tätig.

Sidekick und PINK! haben sich als gemeinsames Ziel gesetzt, die Gesundheitsversorgung durch digitale Angebote nachhaltig zu verbessern. Auf diesem gemeinsamen Weg wird das PINK!-Team Teil des Geschäftsbereichs für verordnungsfähige, digitale Therapeutika bei Sidekick Health. Gründerin und CEO Prof. Dr. Pia Wülfing behält die ärztliche Leitung von PINK! inne, das operative Geschäft läuft unverändert weiter

Möhrle Happ Luther für PINK!:

  •  Tobias Möhrle (Partner, Federführung, Gesellschaftsrecht und Steuern)
  • Thomas Rieck (Partner, Co-Federführung M&A)
  • Lucas Wessels (Partner, Steuerrecht)
  • Roman Eschke (Partner, Arbeitsrecht)
  • Friederike Goeters (Council, Life Science)
  • Marian Großmann (Senior Associate, Gesellschaftsrecht9
  • Selina Rosebrock (Associate, Gesellschaftsrecht)

CMS Hasche Sigle, Hamburg, für Sidekick Health AB

  • Frederike Volkmann (Partnerin, Federführung, Gesellschaftsrecht)
  • Roland Wiring (Partner, Regulatorik und Medizinrecht)
  • Martin Mohr (Partner, Steuerrecht)
  • Olaf Thießen (Principal Counsel, Steurrecht)
  • Moritz Pottek (Counsel, Außenwirtschaftsrecht)
  • Philipp Nonnenmühlen (Counsel, Arbeitsrecht)
  • Louisa Schultheis (Associate, Gesellschaftsrecht)
  • Noah Rodenkirchen (Associate, Regulatorik und Medizinrecht)
  • Birgit Wagner (Legal Specialist, Gesellschaftsrecht)
  • Shae Lynn Washington (Legal Specialist, Arbeitsrecht)

Über MÖHRLE HAPP LUTHER
Möhrle Happ Luther ist eine multidisziplinäre Wirtschaftskanzlei mit Standorten in Hamburg, Berlin und Schwerin. Mehr als 400 kluge Köpfe setzen sich bei uns für den Erfolg unserer Mandant:innen ein. In Teams aus den Bereichen Steuer­beratung, Rechtsberatung, Wirtschaftsprüfung, Consulting und IT-Consulting arbeiten wir nach dem Motto „gemeinsam exzellent“: Fachübergreifend begleiten wir nationale und internationale Unternehmen im Tagesgeschäft und bei komplexen Projekten. Wir beraten Familien- und mittelständische Unterneh­men, vermögende Privatpersonen und Stiftungen ebenso wie Konzerne, kapitalmarktorientierte Gesellschaften und öffentliche Unternehmen. Möhrle Happ Luther ist Teil von Crowe Global, einem der Top-10-Beratungsnetzwerke weltweit. Weitere Informationen auf www.mhl.de.

Artikel weiterempfehlen